Fröschen und Kröten zur Hochzeit auf den Weg helfen,
Streuwiesen mähen, Wildhecken pflanzen, den Vögeln lauschen
und sie kennen lernen, Trockenmauern bauen, Sträucher
Schneiden, lachen und diskutieren, gemeinsam unterwegs sein
auf den Spuren der Natur..
mit dem Verein Balger Natur!

Wir setzen uns ein
für mehr Natur in und um Balgach,
für Lebensräume von Wildtieren und Pflanzen,
für mehr Lebensqualität für alle Bewohnerinnen und Bewohner
unseres Dorfes.

 

 

Aktuelles:

Am kommenden Samstag 22. März um 08.30 Uhr versammeln sich Freiwillige beim Altersheim Verahus.

Anschliessend Aufteilung der Arbeiten:

Gruppe 1: Ansaatflächen oben beim Bienenhaus vorbereiten und Waldrandpflege abschliessen. Pflanzen von 4-5 Büschen am Waldrand.
Gruppe 2: am Wolfsbach unten: Zulauf zum Teich neu erstellen, Graben machen und Rohr einlegen, Ansaatflächen vorbereiten für Glögglifrosch gezielt Haufnen.

Mitbringen: Handsäge, Astkluppe, ev. Schaufel, Rest wird von uns gestellt.
Verpflegung: Um 10 Uhr machen wir Znüni oben beim Weiher.
Abschluss ca. 11.30 Uhr.

Schön wenn viele Helfer bei den Abschlussarbeiten beim Schlosswald und beim neuen Buggler-Teich dabei sein können!!

Für den Vorstand
Thomas Oesch